Blog, Gear
Sony hats vorgemacht, Nikon ist jetzt nachgezogen und nun auch Canon. Gerüchte um eine Vollformat Systemkamera aus dem Hause Canon sind ja schon länger in den Weiten des Internets kursiert, doch jetzt ist es ja mehr oder wenige Offiziell. Eigentlich sollten die ersten offiziellen Infos zur Canon EOS R erst um den 5.-6. September von Canon veröffentlicht werden, doch heute sind die ersten Infos und Fotos geleaked worden. Ich habe ja bereits im Bereich der Systemkameras bereits etwas rum experimentiert. Sony hatte mich damals mit der A7Rii nicht ganz überzeugt und die Fujifilm ist für mich eher ein Reisekamera. Ich warte jetzt mal die offizielle Verkündung Canons ab und sollten meine wichtigsten Kriterien abgedeckt sein, werde ich sie mir kaufen 😉 Hier einmal die ersten Infos und Bilder: Canon EOS R Specifications
  • 30.3mp Full Frame CMOS
  • Dual pixel CMOS AF
    • 100% vertical x 88% horizontal AF coverage (We think)
  • EV -6 low brightness autofocus
  • 4K video
  • Touchscreen LCD
  • Articulating screen
  • Wi-Fi
  • Bluetooth
  • Microphone jack
  • Headphone jack
  • Dustproof
  • Drip-proof
  • Magnesium body
  • Battery: LP-E6N
  • Battery grip: BG-E22
  • Size: Width of about 136 mm × height of about 98 mm
  • Weight: Approximately 580 g
  • Mount: inner diameter 54 mm, flange back 20 mm, 12 pin
  • Mount adapter: “Mount adapter EF – EOS R” “Control ring mount adapter EF – EOS R” “Drop – in filter mount adapter EF – EOS R”
https://www.instagram.com/p/BnLnZhGhNUc/?taken-by=mirrorlessgeeks
0

Blog, Gear, Travel
Surfen fasziniert mich. In meiner Jugend hab ich selber mal kurze Zeit etwas gesurft, aber nach über 16 Jahren und zu wenig Zeit ist es etwas schwer mit 1,91m und knapp 95 kg das surfen zu lernen. Deswegen bleibt mir nur die #Surfphotography, und das irgendwie auch nur vom Strand oder einem Steg aus. Ich habe mal geschaut wegen Gehäuse, aber die kosten neu mehr als die Kamera selber. Und ja, man sollte auch nicht sparen wenn es darum geht sein teures Equipment vor Wasser zu schützen, aber fast 4000 Euro ist mir dann doch etwas zu viel. Für kleine Kameras gibt es wohl bezahlbare Modelle, Reviews dazu habe ich aber bis jetzt tatsächlich nur eins gefunden. Für meine 5D Mark IV habe ich gebraucht leider noch nix gefunden. Bis sich das ändert, mache ich weiter Fotos vom trockenen aus 😉 #Surphotography     Equipment: Canon 5D Mark IV: Foto Leistenschneider | Calumet | Amazon |Foto Meyer Fujifilm X-Pro2: Foto Leistenschneider | Calumet | Amazon |Foto Meyer CanonEF 70-200mm f/2.8IS II USM: Foto Leistenschneider | Calumet | Amazon |Foto Meyer Fujifilm 35mm f/2: Foto Leistenschneider | Calumet | Amazon |Foto Meyer Keywords: #surfphotography, surfphotography, surfen, photography, surf, fotos, fotografieren, surfer, surfers
0